KONTAKT

Akademie für tierärztliche Fortbildung

Dr. Rudolf Grogger

Tel: +43 664 223 3970

Mail: tagungweyer@gmail.com

seminar 1

Maßnahmen für eine optimale Trockenstehphase - 
Milchkuhseminar  

Vortrag mit begleitender Diskussion von Dr. Walter Peinhopf-Petz aus Lebring in der Steiermark:

Herr Peinhopf widmet sich einem Thema, das in Bezug auf seine Wichtigkeit, bei den Milchkühen ganz weit oben angesiedelt ist. Er spricht über Maßnahmen für eine optimale Trockenstehphase.

 

Geplante Inhalte und Ablauf.  

Anhand eines "Virtuellen Stallrundganges" mit vielen Fotos, werden die einzelnen Schwerpunkte dieses so wichtigen Themas behandelt.

Die Themen wurden in einem Vorgespräch mit dem Vortragenden überblicksmäßig besprochen.

Je nach Problemlage soll auf geeigente Maßnahmen eingegangen werden. 

Die "ToolBox der Möglichkeiten" ist vielfältig:

  • Zwei Phasen der Trockenstehzeit, die in vielerlei Hinsicht ganz unterschiedlich gestaltet werden 

  • Trockenmasseaufnahme - eine der wichtigsten Stellschrauben. - welche Mengen sind möglich

  • VetCheck | BCS & Rückenfett

  • Wasserversorgung / Exsikkose

  • Platzbedarf - bauliche Maßnahmen

  • Eutergesundheit beim Trockenstellen - Neuinfektionen | Ausheilung

  • Klauenreinigung durch Weidegang in den ersten 3 Wochen oder im Schnee im Winter

  • Mortellaro vor der ersten Laktation

  • Festliegen und Trockensteherration

  • Retentio

 

Ausgehend von der konkreten Problemlage sollen wir in die Lage versetzt werden, die richtige "ToolBox" zu öffnen und die Möglichkeiten richtig zu nutzen.

Vieles davon wird in lockeren "Frage-Antwortszenarien" abgehandelt werden.

Jeder soll zu Wort kommen, es wird sicher sehr interessant.

 

              

Seminar-Teilnahmekosten: 

Anmeldung bis zum 17. Februar 2020:

Für Tagungsteilnehmer:  80 + 16 = € 96,00

Nur Seminarteilnahme: 110 + 22 = € 132,00

 

Anmeldung ab dem  18. Februar 2020:

Für Tagungsteilnehmer: 95 + 19 =  € 114,00

Nur Seminarteilnahme: 125 + 25 = € 150,00

 

Die Teilnahme ist für JungtierärztInnen & Jungtierärzte

Achtung: nur Sponsionsjahre 2018 / 2019 / 2020 

im Rahmen der BOEHRINGER AKADEMIE kostenfrei.

Die Teilnahme ist für Veterinärmedizin-Studierende

ebenfalls kostenfrei.